19 Oktober 2017

Dreaming

Soooo lange sind schon die Postkarten im Umlauf von Dreaming ...
soooo lange musste ich meine Finger still halten ...
und vor allem ... 
sooooo lange hab ich den Blog wieder lahm gelegt ...

Dabei stapeln sich hier die genähten Werke ...
nur zum Einstellen kam ich nicht ...
denn viele wissen es ja durch Instagram ... 
ich hab einfach mal gedacht ... so ein Autounfall ... den müsste ich noch mitnehmen ...
hatte ich noch nie ... muss man mal erlebt haben :o( ...

Also spielte hier das Leben die letzten Wochen nach dem Herbstkind Sew Along 
eine ganz andere Musik ... und sollte ich noch nicht auf alle Emails reagiert haben ...
(ich weiß ich hab es noch nicht ;) ... dann ein dickes sorry ... ich melde mich spätestens 
zum Wochenende bei allen ... 
denn jetzt ist wieder alles gut ... wir kamen auch alle mit einem blauen Auge davon ...
alle gesund ... also weiter geht´s :o) 

 Jetzt darf ich endlich auch die neue EP zeigen ...
die es am Freitag bei Stoff & Liebe geben wird ...
und erwecke somit den Blog wieder aus seinem KurzZeitSchlaf :o) 

Dreaming kommt in zwei Farbauflagen daher ... 
der Hauptstoff ist ein Panel ... bei dem die eine Seite das große Einhorn zeigt ...
und auf der anderen Seite kleine angeordnete Einhörner zu sehen sind.
Dazu gibts die passenden Mosaic- Drops- Kombis ...
und ich kann gar nicht genau sagen ... was mir davon mehr gefällt ...

Das mega Einhorn ... oder doch die kleinen ... 
ne ich glaub die Mosaic- Drops ...
aaach quatsch was red ich ... alle ... sie sind wirklich alle alle so schööön :o) 

Und weil so oft immer die Fragen nach den Schnitten kommen ...
ich aber meist einfach drauf los lege und gar nicht wirklich einen Schnitt angeben kann ...
hab ich beschlossen die nächsten Werke ... nach meinen Schnitten zu nähen ...
ob nun Ebook oder Freebook ... 

So lebt auch wieder die Facebook- nEmadA- KreativGruppe etwas auf ...
und ich hab endlich mal eine konkrete Angabe die ich machen kann :o) 

Das Zuckermädchen ... aka Zornröschen ... aka Motte ... 
und neuerdings auch Rübe genannt ... 
hat mit mir ganz schön angefangen zu diskutieren ... 

Denn ich wollte mir auch ein Stückchen vom Dreaming gönnen ...
aber die Rechnung hab ich einfach ohne sie gemacht ...

Sie hat mir genau gesagt ... wieso nur sie für den Stoff in Frage kommt ...
und bei so einigen Argumenten bin ich dann eingeknickt ...
was sie gnadenlos dann gegen mich verwendet :o) 

Es gab also als erstes Set eine Kleidchen ... 
aus MixMeGirl ... und lil´Balloon ... das ich zusammen genäht habe ... 
und damit es dennoch aussieht als wären es zwei Teile ...
hab ich einfach einen Stoffstreifen zwischen Oberteil und Rockteil genäht :o) 







Morgen pack ich dann direkt das zweite Werk hinterher ... 
damit ich den Stoff auch noch vollständig zeigen kann ... solange es ihn zu kaufen gibt :o) 

Schönen Donnerstag ihr Lieben 




02 Oktober 2017

Die Gewinner stehen fest ...


Die Gewinner des Herbstkind sew along 2017 stehen fest ... 


Normalerweise ... ist das Herbstkind sew along ... ja jedes Jahr nur ein Blogtreffen ...
und wir nähen gemeinsam etwas für unser/e Herbstkind/er ... 

Doch dieses Jahr ... ist die 5 jährige JubelSause ...
und so dürfen sich gleich ... 3 Teilnehmer über einen Gewinn freuen.



Ihr habt es uns nicht einfach gemacht ... 
denn es sind alle Herbstkinder ganz wunderbar benäht worden ... 
ich hab so schönee genähte Werke gesehen ... 
und so tolle Kinder ... 

Es war einfach nicht möglich ... 
eine Vorauswahl zu treffen ... diese dann in meine alte ProbenähGruppe zu 
meinen ProbeElfen zu stellen ... um dort unter Euch allen die 3 Gewinner zu wählen ... 

Auch ... weil es unfair gewesen wäre ... nach den genähten Werken zu entscheiden ...
wo doch jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen darf ...
jeder den Schnitt für sich wählt ... die Stoffe ... die Betüddelung ... und alles andere ....
hab ich am Ende den Zufall entscheiden lassen und mir Hilfe geholt ...

Das Zornröschen hat aus dem Lostopf 3 Gewinner gezogen ...
und den entsprechenden Gewinn ebenso.


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN:

Moehrchen2007 (verlinkt bei Instagram) ...



Bachnixen ...



und an Nestherz ...




Bitte meldet Euch bei mir ... klararabella (ät) gmail.com ...
damit ich Euch die Gewinne zusenden kann ...

Alle anderen ... bitte bitte nicht traurig sein ...
In erster Linie ist dies ja ein SewAlong ...
und das Gewinnspiel gab es nur wegen der 5jährigen Sauße ...

Ihr habt alle ganz wundervolle Jacken .. Mäntel .. Overalls ... HerbstOutfits und Co genäht ...
so viel Mühe in Eure Werke gesetzt ...
das ich Euch gerne alle einen kleinen Preis gegeben hätte ...

Ich freue mich ... wenn auch nächstes Jahr der Herbstkind Sew Along
wieder startet ... und bis dahin füll ich ein Jahr lang weiter den Blog hier ...



28 September 2017

Fiiiinaaale

Zack ... und schon ist es soweit ... 
kaum getroffen ... schon ist es wieder rum ...
das Herbstkind sew along 2017 ...

FINALE !!
Mein/e Herbstkind/er ist/sind glücklich ... ich bin fertig :o) 

Nachdem ich ja so meine Anlaufprobleme hatte ...
wir uns nicht einig wurden ... welcher Stoff genutzt werden soll ...
die Lieferung dann zu lange brauchte ...
und auch der Blog dachte er entwickelt ein Eigenleben und zeigt 
vordatierte Beiträge nicht pünktlich an ...
hab ich es dann nun aber doch geschafft ...

Der Blog ist wieder heile ... die Stoffe sind vernäht ...
und mein Herbstkind ist glücklich mit ihrem neuen Warmhalter :o) 

Genäht hab ich eine Nayla ... aus Jeans mit LanghaarZottel und Thinsulate ...
betüddelt mit Blümchen und Bändchen ... 
und bebügelt mit Plottdatein von emmapünktchen. 

Der Winter kann bei uns also kommen ... und auch für den kalten Herbst 
sind wir gewappnet ...








Ich bin schon total gespannt ... wie Eure Herbstkinder in Ihren neuen 
Jacken/Mäntel/Overall und Co aussehen ...
und werde nach und nach vorbei hüpfen um mir alles anzuschauen.

Für die Verlosung habt ihr nun bis morgen Abend 22Uhr zeit ...
euch hier in die LinkListe einzutragen ...
danach sperre ich den Link und werde mich an die Verlosung setzen ...

Die Gewinner werden dann am kommenden Montag bekannt gegeben ...

Habt ein schönes Wochenende 


27 September 2017

From Tokyo ...

Ooooh ... 
from Tokyo with Love ... das tolle Stöffchen ...
die wunderschönen Kirschblüten ... und die passenden Fecher 
von Stoff & Liebe ... nach einem Rapelli Design ...
sind wieder zurück ... in zwei wundervollen Farbauflagen ...
und ziehen am kommenden Freitag in den OnlineShop ein.

Letzte Woche kam der Aufruf in der Probenähgruppe ... 
und wir Mädels & Daniel ... wussten nicht welche Stoffe uns erreichen werden.

Die Freude war also sehr groß ... als ich mit dem Zuckermädchen das Paket öffnete ...
und mich Tokyo anlachte ... der sofort anfing zu quasseln ... was er werden möchte.

Nämlich eine Rabell(a) 







Habt einen tollen Mittwoch ... 
ich genieße jetzt meinen freien Mittwoch .. und dreh die Musik auf ...
denn heute Abend wartet Clueso auf mich :o) 




20 September 2017

Finaaaale ... des KreativBloggerWichteln 2017

Same prodcedure as every Year ...
und auch das selbe Gefühl ... wie jedes Mal ... wie jedes Jahr ... 

Wird mein Wichtel sich über sein Wichtelgeschenk freuen ...
aber auch ... wird mein Wichtelgeschenk wieder ein Trauma ...
oder ist dies endgültig erledigt und es erreicht mich nur noch schönes :o) 

Es war wieder soweit ... meine liebe Kristina von lunaju hat 
zum Kreativblogger- Wichteln aufgerufen ...
und ich hab es wieder gewagt ... und hüpfte freudig in den Topf mit rein ...

Als ich meinen Wichtel bekam mit seinem ausgefüllten Wichtelbogen ...
hatte ich keinen Plan ... was ich Ihr einpacken sollte ... 
Wochenlang hatte ich einen Knoten im Kopf ...
und wenn der Knoten dann endlich mal weg war ... 
ich die Dinge zusammen gestellt und eingepackt habe ...
war ich am Ende wieder nicht zufrieden ... 
packte alles aus ... besorgte neu ... wurschtelte neu ... nähte neu ... 
um dann am Ende wieder alles über den Haufen zu werfen.


Aber irgendwann musste ich damit aufhören ... 
und hab es 4 Tage vor AbschickDatum endlich im Karton belassen ...
und hoffe ... das ich wenigstens mit einem Teilchen Freude bereiten werde ...
ansonsten gibt´s ja von mir immer den obligatorischen Schnaps im Paket ...
um sich den Inhalt entweder schön zu saufen ... 
oder den Frust runter zu spülen ;o) 

Also liebes Wichtelpartnerlein ... ich hoffe Du hast Dich etwas gefreut !!
______________________________

Soooo ... jetzt komm ich mal zu meinem Wichtelpaket ... 
denn mein Herzchen hüpfte ... so das ich direkt bei Kristina einen HilfeSchrei 
los schickte ... um heraus zu finden ... wie ich meinen Wichtel erreichen kann ...
um nicht nur auf dem Blog D.A.N.K.E. zu sagen .... 

Ich glaub jeder weiß mittlerweile ... wie meine ersten beiden Wichtelrunden abliefen ...
und das ich normalerweise die Hoffnung damals aufgab ...
denn auch trotz ausgefülltem Wichtelbogen ... 
und ich schreib ja wirklich nicht gerade wenig ...
genauso wie ich alles andere als wenig quatsche ;o) ...  
aber irgendwie wurde nicht wirklich der Bogen gelesen ... 
und ich hatte ein furchtbares WichtelTrauma ... das mir dann in der dritten Runde ...
endlich von meiner Julia aka JuliBuntes genommen wurde.

Und seitdem läuft die Sache auch wirklich gut ... trotzdem erinnert man sich ja daran ...
was schon alles unglaublich schief lief ... und so stand ich auch dieses Mal vor dem Paket ... 
hatte etwas bammel es zu öffnen ... 
von außen gab´s keinen Hinweis ... und auch mit dem Namen konnte ich nichts anfangen ...


Nach dem Öffnen und dem Sichten der Karte ... war ich zwar nicht schlauer ...
was den Absender betrifft ... aber mein Herzchen hüpfte schon ein wenig ...
denn es war alles sooooo zuckersüß in Tütchen verpackt ... 
mit kleinen HinweisZettelchen ... Halloooo Einhorn :o) ... also genau Meins ...


Und nachdem ich eins nach dem anderen auspackte ... 
parallel das Zornröschen ihr WichtelMitGeschenk freudig in den Händen hielt ...
hat mein Herzchen Purzelbäume geschlagen ...

Liebe Evy ... von ganzen Herzen schick ich Dir hier nun auch nochmal ein 
dickes dickes DANKE für mein Wichtelpaket ...

Du hast bei allem volle Lotte ins Schwarze getroffen ...
Das Tuch werde ich nicht mehr ausziehn ... 
auch wenn ich den Spucktüchern wenig abgewinnen kann ... 
mag ich sie als Tuch unglaublich gerne ... und heee ... da sind schließlich Anker drauf ...
welches Spucktuch hat schon Anker :o) 
Die Tasche ist der Knaller ... und sooooo schön genäht ...
die Karte klebt schon an meiner Küchenwand ...
das Paketband hab ich in Sicherheit gebracht ...
das Anhängsel ist am Schlüsselbund ...
nur das Mäppchen konnte ich nicht retten ... das wurde direkt vom 
Zornröschen Zweckentfremdet ... und beinhaltet nun Haarspangen :o) 
Auch das Tuch für das Zuckermädchen ist super schön und wird gerade 
in der Schule ausgeführt :o) 




Ein dickes Danke geht auch wieder an Dich liebe Kristina ...
für die Organisation ... Deine geopferten Nerven und die entstandenen 
einzelnen grauen Haare die Du immer für das KreativWichteln opferst.

Alle Verlinkungen der WichtelMenschleins findet ihr ab heute 





19 September 2017

Herbstkind sew along 2017 #4

Mit ganz viel Glück ... hat mein Blog die Macke überlebt ... 
und schafft es wieder meine vordatierten Beiträge zur richtigen Zeit 
online zu stellen ... also bau ich einfach mal drauf ... dass ihr das jetzt lesen könnt ...
und ich nicht nach der x-ten Mail erst mitbekomme ...
dass der Wurm noch drin steckt :o) 

Ich Depp hab nämlich vor Wochen wieder mal im HTML rumgedoktert ...
von Tuten und Blasen keine Ahnung ... 
aber wieder mal einfach gemacht ... könnte ja gut werden ...
wurde es aber nicht ... :o))
_______________________________________

19. September 2o17 ... Einblick ... Der letzte Feinschliff

Ich bin schon faaaast fertig ... 
meine Jacke ist erkennbar und es fehlt nur noch der Feinschliff 
Oder bist Du noch mittendrin ... es fehlt noch hier und da was ... 
und Du musst Dich etwas ran halten bis zum Finale ... 

Am dritten Blogtermin des "Herbstkind sew along 2017" freuen wir uns alle 
wieder auf ein paar kleine Einblicke Deines Werkes ... 
Wie weit bist Du ... fehlt noch etwas ... 

Lass uns an Deinen Fortschritten teilhaben ... aber zeig nicht zuuu viel ;o) 
_______________________________________

Heute ist schon wieder unser vorletztes Treffen ... 
und ich hab endlich mal etwas zum zeigen ... 

Normalerweise ... also zumindest die letzten 4 Jahre ...
hatte ich ja immer zwei HerbstkindSewAlong- Teilchen im Petto ... 
aber dieses Jahr war der Wurm drin ... 

Alleine schon bei der FarbStoffMotivAuswahl ... wollte ich im Dreieck hüpfen ...
denn das Röschen hat ja wirklich ihren eigenen Kopf ... 
und bei einer Jacke oder Mantel ... muss alles passen ... aaaaalles ;o) 

Dumm und dämlich hab ich mich gesucht ...
Stoffe hoch und runter gewälzt ... 
LanhaarZottel ... dass dem Zornröschen ihrem Farbwunsch entspricht ...

Der Kombi ... also das Material der Innenjacke ... stand ziemlich schnell fest ... 
denn mein Mädchen steht total auf LanghaarZottel ... alles was flauscht und flufft ... 
Mint sollte er sein ... maximal türkis ... hell war also der Wunsch ... 
aber kein weiß ... "und ja kein babyrosa Mama" ...

Als Kombi haben wir uns dann irgendwann auf Jeans geeinigt ...
denn die kleine Lady ... wollte mehr Tüddel ... mehr Plott ... mehr Bunt auf Uni ... 

Die Innenjacke ist fertig ... die Außenjacke braucht noch ordentlich Feinschliff ...
aaaaaber ... ich nähere mich dem Ende ... 
und freu mich schon total ... wenn sie fertig am Zornröschen geknipst werden kann ...





Und bei Euch so ... seid ihr schon fertig ... fehlt noch was ... 
oder müsst ihr gar noch richtig ran ? 










08 September 2017

Herbstkind sew along 2017 ... #3

Hach ich freu mich so ... dass das Herbstkind sew along auch in diesem
Jahr wieder so angenommen wird ...
aber irgendwie spinnt mein Blog seit ein paar Wochen ...
die vordatierten Post kommen nicht so online wie ich es eingestellt habe ...
somit bin ich nun verspätet dran ..
denn nur durch ganz liebe Emails von Euch hab ich es heute gemerkt ...
das noch gar kein Post ... der eigentlich am 07.09. schon online sein sollte ...
hier gezeigt wird :o(

Ich hüpfe immer abends durch die Blogs und guck mir an ...
wie Eure Fortschritte sind ...
wenn ich bisher keine Worte da gelassen habe ...
ich komme zu Euch allen ...
und am Finale auch über den PC damit das Kommentieren auch klappt  :o)

Einblick ... Hab ich schon angefangen ?

Ich habe schon den Stoff gewählt ... bestellt ... oder er ist noch nicht da ... 
Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ... 
Habe bereits das Schnittmuster gedruckt/abgemalt ... 
oder habe sogar schon den Stoff zugeschnitten

Am zweiten Blogtermin des "Herbstkind sew along 2017" würden wir alle gerne einen 
kleinen Einblick ergattern ... wie weit die Entscheidungen schon gefallen sind ... 
vielleicht liegt ja auch schon was bereit ... und man kann es 
in der Vorschau erblicken :o) 



Ich und das Zuckermädchen hatten so einige Zeit am PC verbracht ...
um endlich auf einen Nenner zu kommen ...
damit Stoff bestellt werden kann ...

Senfgelb hat die Wahl leider nicht gewonnen ...
obwohl ich die Jacke schon vor meinem Auge hatte ...
hat sich das coole nächste Woche eingeschulte Schulkind dagegen entschieden ...

Nach einigen Stunden hab ich sie dann alleine entscheiden lassen ...
denn wenn es zusammen passt ... bin ich da ja offen ...
und es soll ihr gefallen ... also hielt ich mich irgendwann raus ...

So haben wir erst am Mittwoch Stoffe bestellt ...
Grau mit hellem petrolen LanghaarZottel ...

Das Thinsulate kam heute an ... wir haben aber noch kein TüddelZeug ...
noch keinen Reißverschluß ... und welcher Schnitt es werden soll ...
steht auch noch nicht fest ...

So ungeplant war ich ja seit beginn des HerbstkindSewAlong nicht ...
doch irgendwie wird es mit jedem Tag dass das Zornröschen älter wird ...
auch schwieriger ;o)

Ich hab also weder ein Bild für Euch vom Stoff ... noch von einem Schnitt ...
aber das steigert ja die Spannung ;o)

Und wie sieht es bei Euch aus ??

Habt nen schönes Wochenende ...


Die Missen haben wieder zugeschlagen ...

Die Missen sind wieder da ... und haben nach einer kleinen Sommerpause ...
die wohl eher wegen den Lieferanten als wegen MissFabrics selbst zustande kam ...
ihre nächste Eigenproduktion im Gepäck ...

Blumenmeer ... ein traumhaftes Stöffchen für uns große und die kleinen Mädels ...
in strahlenden Farben ... die auch noch im NichtSommer wunderbar vernäht werden können
und heute in den OnlineShop von Julia aka KleineStoffträume und 
Gitta aka VillaKnopf ... der zwei Mädels hinter MissFabrics ...
einziehen werden :o) 


Da ich ja eh schon lange die Herbstproduktion gestartet habe ... 
war auch hier klar ... dass der Name Blumenmeer mich nicht von einem Herbstoutfit 
abhalten wird ... und so gab es für das Zuckermädchen ein Latzkleidchen ...
mit ner LittleLegLove und einem einfachen Longsleeve.

Ich bezweifle stark ... dass das Kleidchen im nächsten Frühjahr/Sommer 2018 
noch passen wird und sie es auch ohne Leggin und Longsleeve tragen kann ...
aber sollte sie doch das Wachsen eingestellt haben ...
hätte sie dann ein luftiges Sommerteilchen :o) 










Habt ein schönes Wochenende ihr Lieben